Heilsames für dein Inneres Kind

Das Seminar zeigt neue Wege auf, um mit dem verletzten Inneren Kind in uns in Kontakt zu kommen.

Vielleicht ist es ein Anfang, vielleicht eine Vertiefung der Beziehung zu dir selbst. Eine liebevolle, bewusste Beziehung mit deinem Inneren Kind birgt magische Schätze und ist die Basis, um Beziehungen im Außen jenseits von Machtspielen und Manipulationen auf erwachsene Weise zu gestalten.

Teddy_innere_Kind

Alte Verletzungen aus unserer frühen Kindheit hindern uns, in der Partnerschaft Liebe und Intimität zu leben. Enttäuschung, Frustration und sich wiederholende Konflikte sowie eine tiefe, existenzielle Angst vor Trennung, Versagen oder Verlassenheit sind Hinweise auf verletzte Anteile des Inneren Kindes in uns. Anteile, die im Umgang mit uns wichtigen Menschen aktiviert werden. Besonders auffallend dabei ist, dass wir auf Situationen, die uns widerfahren, oft in einer Heftigkeit reagieren, die der aktuellen Situation unangemessen ist.

Eine liebevolle und zugewandte Verbindung mit unserem Inneren Kind gibt uns die Möglichkeit, unser Inneres Kind dort abzuholen, wo es uns gerade braucht, und ihm Zuwendung und Sicherheit zu geben, damit es sich entspannen kann. Das schafft eine Basis von Selbstvertrauen, um uns von alten Abhängigkeiten zu befreien und handlungsfähig zu werden. Über die Bereitschaft, uns wirklich für den bewussten Kontakt zu unserem Inneren Kind zu interessieren, beginnt ein Reifeprozess, der uns wachsen und heiler werden lässt.

Dieser Reifeprozess ist eine essenzielle Basis, damit wir uns notwendigen Konflikten in unseren Beziehungen zunehmend gewachsener fühlen und Lösungen entwickeln, jenseits von Opfer/Täter-Verhalten.

Dieses Intensivseminar ist ein kostbarer Raum, in dem verlassene, überforderte, gedemütigte und wütende Anteile unseres Inneren Kinders genauso willkommen sind wie verspielte, kreative, selbstbewusste und magische Anteile, die ebenso zum Vorschein kommen können.

Innere Kind Arbeit ist Friedensarbeit

Solange unser Inneres Kind als vernachlässigtes Wesen in uns sein Dasein fristet, tyrannisiert es uns und unsere Umgebung mit all seinen Ängsten und Misstrauen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Rechthaberei und das Unterlaufen von Beziehungen sind Merkmale für ein verlassenes Inneres Kind. Magie, Kreativität, Spontanität sind die Schätze des Inneren Kindes, die es zu bergen gilt. Dazu braucht es die Erwachsenen in uns. Gereift über den Aufbau einer achtsamen, liebevollen Beziehung mit dem Inneren Kind und die dafür notwendige konstruktive Auseinandersetzung. Er-wachsen und integer statt manipulativ, tyrannisch und rechthaberisch.

Das sind die Gründe, warum ich diese Arbeit für Friedensarbeit halte.

Texte von mir passend zum Thema sind:

Kalt erwischt und Wenn Trostlosigkeit Trost findet

Dieses Seminar kann einzeln oder als Block der neuen Seminarreihe: *Krieger/Kriegerin des Herzens* gemeinsam mit den Seminaren:

gebucht werden.

Der Preis bei Buchung der gesamten Seminarreihe beträgt 830 (798 Euro) zzgl. Ü/VP.

 


Heilsames für dein Inneres Kind
Intensivseminar

Seminarleitung:
Sabine Schröder und Team

Termin:
Do. 01.03. - So. 04.03.2018

Ort:
Gut Helmeringen

Seminarbeginn:
Abendessen 19:00 Uhr,
Seminar: 20:00 Uhr
Seminarende:
14:00 Uhr (abschließend Mittagessen)

Investition:
310 € (270 € mit Frühbucherrabatt bei Anmeldung u. Zahlungseingang 2 Monate vor Seminarbeginn) zzgl. Ü/VP (bar vor Ort zu bezahlen. Sonderpreis bei Buchung der Triologie: Inneres Kind und Wut - eine Herzensangelegenheit Teil 1 u. 2.



Teilnehmerstimmen