11. Frauenjahrestraining 2022/2023

Frauenjahrestraining 2022/2023

Do. 25.08. - So. 28.08.2022
START des 11. Frauenjahrestrainings: Weibliche Vielfalt
Intensivseminar
Ort: Knaubenhof

Do. 27.10. - So. 30.10.2022
Mutters Tochter
Intensivseminar
Ort: Knaubenhof

Do. 01.12. - So. 04.12.2022
Vaters Tochter
Intensivseminar
Ort: Knaubenhof



Seminarleitung:
Sabine Schröder mit Team

Preis für das Jahrestraining:
2300 Euro zzgl. U/VP



Teilnehmerinnenstimmen

Das Frauenjahrestraining ist ein körperorientierter, tantrischer Weg zur Entdeckung des eigenen Frau-Seins, der weiblichen Kraft, der Intuition und der weiblichen Sexualität. Es bietet die Möglichkeit, sich bewusst auf einen achtsamen, tiefen Heilungsweg einzulassen. Ein Training für Frauen, die weiter wachsen wollen und ahnen, dass ihr Frau-Sein unter Frauen in der Tiefe zu entdecken ist. Eine kostbare Zeit, um im Kreis der Frauen nährende Kraft und Vielfalt zu erfahren und darüber Heilung zu finden.

Die Jahresgruppe ist eine Gemeinschaft auf Zeit, in der durch die Verbindlichkeit der teilnehmenden Frauen ein besonders kraftvolles Feld entsteht und eine intensive Entwicklungszeit innerhalb eines sozialen Kontextes möglich wird. Ein magischer Raum, der sich mit jedem weiteren der 8 Module mehr entfaltet.

Die Themenschwerpunkte gliedern sich wie folgt auf:

Modul 1 und Modul 2: Kraftquellen des Weiblichen
Modul 3 und Modul 4: Standing und Selbstermächtigung
Modul 5 bis Modul 8: Weibliche Sexualität.

Professionalität durch Erfahrung: Seit vielen Jahren leite und begleite ich diese Frauentrainings. Gemeinsam mit meinem Team erfahrener Assistentinnen sorge ich für einen achtsamen Erfahrungs- und Erkenntnisraum.

Seminarzeiten:
Wir beginnen am Donnerstag abends um 19 Uhr mit dem Abendessen und um 20 Uhr mit dem Seminar.
Am Sonntag enden die jeweiligen Module um 14 Uhr.
Anschließend gibt es noch Mittagessen für uns.

Ort: Knaubenhof

Das aktuelle, 10. Frauenjahrestraining, ist ausgebucht.

Termine für das 11. Frauenjahrestraining:

25.08.-28.08.2022: 1. Modul: Auf den Spuren weiblicher Vielfalt.
27.10.-30.10.2022: 2. Modul: Mutters Tochter. Das Erbe meiner Mutter.
01.12.-04.12.2022: 3. Modul: Vaters Tochter. Das Erbe meines Vaters.
19.01.-22.01.2023: 4. Modul: Mut zum Nein, Ja zu mir.
02.03.-05.03.2023: 5. Modul: Weibliche Sexualität neu entdecken.
20.04.-23.04.2023: 6. Modul: Yonizeit I.
01.06.-04.06.2023: 7. Modul: Yonizeit II.
20.07.-23.07.2023: 8. Modul: Abenteuer weibliche Lust.

Der Seminarpreis ist ein Gesamtpreis für die Teilnahme an allen 8 Modulen.
2300 € zzgl. U/VP.
Frühbucherpreis bei Anmeldung und Zahlungseingang bis zum 25.02.22: 2150 € zzgl. U/VP.

Ratenzahlung ist nach Absprache möglich.

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Daher empfehle ich rechtzeitige Anmeldung.



Teilnehmerinnenstimmen