8. Frauenjahrestraining

1. Modul des Frauenjahrestrainings:

Verborgene Kraftquellen des Weiblichen - weibliche Archetypen

Liebhaberin, Kriegerin und Göttin

Als Frauen bewegen wir uns in vielfältigen Rollen. Zwischen Hure und Heiliger, zwischen dem Mädchen in uns und der erwachsenen Frau, zwischen unseren mütterlichen Anteilen und der Geliebten, zwischen Hüterin und Kriegerin und vielen mehr.

Dieses Seminar ist eine Einladung, mit diesen Kräften zu experimentieren, vielleicht die eine oder andere Kraft aus ihrem Schattendasein zu befreien und anzufangen, sie zu integrieren. Mit Phantasie- und Körperreisen, spielerischem Ausprobieren und Erforschen des eigenen Körpers und seiner Ausdrucksmöglichkeiten, Mitteilungsrunden und der damit verbundenen Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, mit Meditationen, Tanz und Heilritualen werden wir dich durch das verlängerte Wochenende begleiten.

Sollte es noch einen freien Platz geben, kann das Seminar ggf. auch als einzelnes Seminar besucht werden. Bei Interesse bitte nachfragen.

8. Frauenjahrestraining
Intensivseminar

Seminarleitung:
Sabine Schröder und Team


Für dieses Seminar sind derzeit keine Termine geplant.


Teilnehmerinnenstimmen