Seminare für Männer, Frauen, Singles und Paare

Intensivseminare

Wut - eine Herzensangelegenheit

Seminar in der Schweiz: Ist Wut wirklich das, was die meisten von uns gelernt haben? Destuktiv, falsch, unberechenbar und gefährlich? Oder, ist "sie" eher ein Opfer unserer anerzogenen Unterdrückung und der daraus resultierenden Umwege über Depressionen, Bluthochdruck, Libidoverlust u. v. m. ? ...mehr

Unverschämt lebendig

Wenn du die Sehnsucht kennst, endlich mal das ganze Potenzial deiner inneren, ungelebten Lebendigkeit zum Ausdruck zu bringen, ohne immer wieder mit dieser bremsenden Scham konfrontiert zu werden, dann bist du in diesem Seminar am richtigen Ort. ...mehr

WUT – eine Herzensangelegenheit!

Seminar in Deutschland: Ist Wut wirklich das, was die meisten von uns gelernt haben? Destuktiv, falsch, unberechenbar und gefährlich? Oder, ist "sie" eher ein Opfer unserer anerzogenen Unterdrückung und der daraus resultierenden Umwege über Depressionen, Bluthochdruck, Libidoverlust u. v. m. ? ...mehr

Heilsames für dein Inneres Kind

Das Seminar zeigt neue Wege auf, um mit dem verletzten, inneren Kind in uns in Kontakt zu kommen. Vielleicht ist es ein Anfang, vielleicht eine Vertiefung der Beziehung zu dir selbst. Eine liebevolle, bewusste Beziehung mit deinem Inneren Kind birgt magische Schätze und ist die Basis, um Beziehungen im Außen jenseits von Machtspielen und Manipulationen auf erwachsene Weise zu gestalten. ...mehr

SOUL TOUCH

Tief in uns gibt es ein Wissen, wie wichtig liebevolle, absichtslose Berührung ist. Lerne und erfahre Berührung nach dem weiblichen Prinzip. Die von mir entwickelte Form zu berühren basiert auf traumasensiblen Grundlagen. Dabei geht es weniger darum eine Massage-Technik zu erlernen, als darum Berührung so dosieren zu lernen, dass sich die Seele des berührten Menschen gemeint fühlt. ...mehr

Innere Hochzeit

Methodische Schwerpunkte in diesem Prozess sind Körperarbeit, Tanz und die Gestaltung von eigenen Ritualen. Der Höhepunkt dieses Seminars wird deine mystische "Innere Hochzeit" sein. In einem zeremoniellen Rahmen vereinigst du dich mit deinen bisher verborgenen weiblichen und männlichen Qualitäten. Dadurch erfährst du dich als vollkommene Einheit in dir. ...mehr

Nein und Grenzen. Ja zu mir!

Für mich – nicht gegen dich. Aus Angst, unser Gegenüber zu enttäuschen, und aus der Befürchtung, daraufhin verlassen zu werden, übergehen wir vielfach unsere eigenen Bedürfnisse – leben nicht unsere Wahrheit. Geschieht dies häufiger, entfremden wir uns von uns selbst und letztendlich auch von unserem Partner/unserer Partnerin. ...mehr