Unverschämt lebendig

von Andreas am 28.08.23:
Unverschämt lebendig - unbegrenzt lebendig!

Ein Weg, eine Tür, ein Tor zu mehr Selbstliebe, alles in mir anzunehmen... alles darf sein, alles ist Lebendigkeit, ist wichtig und heilsam: Angst, Traurigkeit, Wut, Scham, Freude sind notwendige, heilsame Ventile für die Seele. Und ich darf alles wertschätzen und annehmen, darf in allem zu mir stehen.

Mit der Welle schwimmen, wissen, dass es eine Welle ist, die Täler hat und dass jedesmal wieder eine Höhe kommt, dass das das Leben ist! Das nehme ich mit, und eine liebevolle, kraftvolle Erinnerung an die wunderbaren Menschen in unserer Gruppe!

Heute früh, Tag 1 nach dem Seminar, kam die Gewißheit zu mir, mich selbst in Gänze annehmen zu dürfen - das, was ich immer im Außen such(t)e, und niemals finden werde, was von den Eltern hätte kommen sollen/können, kann ich heute (nur noch) von mir selbst erfahren - und ich durfte es heute erfahren.

Vielen Dank, liebe Sabine, für diesen Weg, den du mir gezeigt hast, für deine sensible, kraftvolle Arbeit volle Liebe für jede(n) Einzelnen!
Ich freue mich auf das nächste Seminar! Andreas

von Christine am 28.08.2023:
Liebe Sabine, für mich strahlst du etwas aus, das mir Geborgenheit und Sicherheit gibt. So beharrlich und in deiner liebevollen Weise meinst du es ganz ernst mit der Lebendigkeit: Komm ins Fühlen und lass alles da sein! Er-Wachse genau darin!

Ich danke dir für das Kreieren eines Raums, der mir kostbare Erfahrungen für mich schenkte und gleichzeitig in der Beziehung zu meinem Partner sehr wertvolle Impulse gab.
Ein wunderbares unverschämt lebendiges Seminar! Danke!

von Jutta am 21.07.2020:
...unverschämt lebendig, so fühle ich mich nach dem Seminar mit dir vorletzte Woche.
Es gab wieder so viele sorgsam auf die Gruppe abgestimmte Impulse zum achtsamen Hinspüren, um bislang verschlossene eigene Räume kennenzulernen, Begrenzungen zu hinterfragen und sich mit einem neuen Blick auf sich selbst und die Welt auf den weiteren Weg zu machen.
Deine wundervollen Ideen und deine Präsenz geben mir das Gefühl gesehen zu werden und durch die Übungen gefordert, aber nie überfordert zu werden.
Ich danke dir von Herzen für diese reiche Zeit und die Fülle und Dankbarkeit für das Erlebte, die mein Herz noch heute erfüllt...

von Melanie am 24.10.2014:
Liebe Sabine, es war nun schon zum zweiten Mal ein unglaublich wertvolles und für meinen Lebensweg tolles und hilfreiches Seminar (unverschämt lebendig), das ich bei dir erleben durfte. Es ist schön, sich wertgeschätzt, gesehen und wahrgenommen zu fühlen, und du gibst einem dieses Gefühl von ganzem Herzen. Ich danke dir für die vielen Impulse, die du mir gegeben hast, und für deine Begleitung bei der ein oder anderen schwierigen Stelle. Ohne dich wäre ich nie so gut über manche Schamgrenze hinweggekommen. Bis bald mal wieder! Ich freu mich schon jetzt auf unser Wiedersehen und mein weiteres persönliches Wachstum im Rahmen deiner Seminare. Ganz liebe Grüße – Melanie

von Gaby W. am 22.10.2014:
Ketten sprengen, Handbremse lösen, alte Muster mit neuen Erfahrungen überschreiben. Letztes Wochenende bin ich ganz UNVERSCHÄMT LEBENDIG einen nächsten (ich glaube großen) Schritt in Richtung Freiheit getanzt. Zur richtigen Zeit am richtigen (wunderschönen!) Ort mit den richtigen Leuten. Besonders natürlich mit Dir, Sabine, ohne deren Begleitung ich vieles nicht hätte zulassen können. Du siehst jede(n) Einzelne(n), und außerdem auch Dich selbst, was Dir eine ganz besondere Glaubwürdigkeit verleiht. Bis zum nächsten Mal! Von Herzen – Gaby

von Susanne und Johannes am 19.10.2014:
Liebe Sabine, es ist uns eine Herzensangelegenheit, Dir und Deinem Team für ein wunderbares Seminar danke zu sagen. Nachdem wir von unserer Freundin auch schon so viel Gutes über Dich hörten, war es nur logisch, zu Dir zu kommen. Ein paar andere Seminare hatten wir schon besucht und daher passte das Intensivseminar im Herbst zeitlich sehr gut und "unverschämt lebendig" klingt doch auch gut, oder? Was wir dann erleben durften, wird ein fester Bestandteil unseres Lebens werden – kaum zu glauben, was sich hinter diesen Wörtern alles verbarg und was wir alles hervorholen durften. Es gab völlig neue Dinge zu entdecken und die erlebten wir in einem unglaublich berührenden und achtsamen Rahmen. Dass wir als Paar da waren, hat uns beiden sehr sehr gutgetan und viel neue Nähe entstehen lassen und zugleich war das gemeinsame Entdecken mit den "allein" Dagewesenen eine wundervolle Bereicherung unserer Erfahrungen. Danke – Danke – Danke, Euch allen, die Ihr mit dabei wart und auf ein  u n v e r s c h ä m t   l e b e n d i g e s  Leben.
Susanne und Johannes

von Jens am 23.07.2013:
Unverschämt lebendig, ja, das war das Seminar und es war alles da, was es im Leben auch gibt. Lachen, tanzen, Bäume klettern, jauchzen, schreien, schwimmen, traurig sein, essen, genießen ... Ich bin einfach gerührt! Es war ein langer, langer Weg ... wir hatten nichts zu verlieren und kein Weg war uns zu weit ... und es wird Zeit, dass man ihn geht ... Wenn es auch nicht leicht ist! Danke, Sabine.

von Karen am 22.07.2013:
Seminar "unverschämt lebendig" bei Sabine. Vielen Dank für diese wunderbaren und heilsamen Tage. Du hast mich durch Deine eigene Energie dazu angeleitet, bei mir selbst zu bleiben, mich so wertzuschätzen, wie ich bin, und ein bisschen wegzukommen von diesen altbekannten Mustern wie Bewertung, Konkurrenz etc. Das "unverschämt lebendige" Tanzen, Baden, Baumklettern ... sowie die tolle, unterstützende Gruppe haben ihr Übriges getan, mich auf meinem eigenen Weg weiterzubringen. Danke!

Anmerkung der Seminarleitung: Auf Bäume klettern ist nicht fester Bestandteil des Seminares ;-).

Unverschämt lebendig
Intensivseminar

Seminarleitung:
Sabine Schröder und Team

Termin:
Do. 07.11. - So. 10.11.2024

Ort:
Seminarzentrum Sonnenstrahl

Seminarbeginn:
Abendessen 19:00 Uhr,
Seminarbeginn 20:00 Uhr
Seminarende:
13:30 Uhr (abschließend Mittagessen)

Investition:
375 € (inkl. 19% MwSt. und Seminarraummiete) zzgl. Ü/VP