Jahresübergang = Schwellenzeit

Der Jahreswechsel ist auch eine Zeit des Überganges. Nach der meist sehr dichten Advents- und Weihnachtszeit, zum Ende der Raunächte, lade ich dich zu dem eineinhalbtägigen Workshop "Schwellenzeit" ein.

Die klare Struktur dieses Workshops unterstützt dich, dir bewusst:

  • Zeit zu nehmen für deinen ganz persönlichen Rückblick auf das Jahr 2017,
  • deine aktuelle Standortbestimmung und
  • deine Ausrichtung auf das neue Jahr.

Was war dein roter Faden im vergangenen Jahr? Welche Situationen, Begebenheiten, Begegnungen haben dich berührt, haben Spuren in dir hinterlassen?

Was gilt es für dich loszulassen?

Dieser Workshop bietet konkrete Ansätze, um deine Verbindung zu dir im Jetzt zu stärken und gibt dir ein solides Fundament für das, was im Neuen Jahr kommen will.

Freitag, 5. Januar 2018
ab 18:00 Uhr Ankommen und Organisatorisches
18:30 Uhr Seminarbeginn
22:00 Uhr voraussichtliches Ende

Samstag, 6. Januar 2018
9:30 Uhr Beginn
21:30 Uhr voraussichtliches Seminarende

Sonstiges:
Ich empfehle, bequeme, leichte Kleidung, dicke, evtl. rutschfeste Socken, Schreibzeug, deine Kalender von 2017 und 2018, eine unzerbrechliche Trinkflasche, eine Decke und, falls vorhanden ein Sitzkissen mitzubringen.

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt, deshalb empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung.


Jahresübergang = Schwellenzeit
1,5 Tage Seminar

Seminarleitung:
Sabine Schröder und Team


Für dieses Seminar sind derzeit keine Termine geplant.


Teilnehmerstimmen