Archiv der Kategorie: Frauen

Sinnlich, weiblich - Ich!

Zeit für Weiblichkeit. Im Kreis der Frauen nehmen wir uns Zeit, den Blick auf das Weibliche auf sanfte und liebevolle Weise neu zu entdecken.

Auch wenn wir in einer Zeit leben, in der wir Frauen scheinbar alle Möglichkeiten haben, uns frei und ungehindert zu entfalten, so erleben wir doch immer wieder, dass uns unsere antrainierten Begrenzungen und Verletzungen daran hindern, unsere Liebe, unsere Lebendigkeit, unsere Sinnlichkeit, unsere Sexualität und vieles mehr wahrhaftig zu leben.

Vielfach spüren wir unseren Körper nicht mehr, außer er macht über Schmerzen und/oder Erschöpfung auf sich aufmerksam.

Nana_Newsletter

An diesem Wochenende gibt es Zeit sich mit allen Sinnen in das ureigene Weibliche in dir hinein zu entspannen.

Wir öffnen uns auf liebevolle und achtsame Art für die Weisheit unseres Körpers, der als Brücke zu unserer Seele alles enthält, was wir brauchen, um ihn als Tempel der Lust, der Freude, Kraft und Lebendigkeit zu erfahren.

FRAUENTANKE XL

Der Fokus dieser Woche liegt auf dem Thema „Auftanken“.

Ausgeschlafen beginnen unsere Tage morgens mit einem Detox- Reinigungsritual. Anschließend hast du die Möglichkeit an einer den Körper sanft öffnenden, anregenden Morgensession teilzunehmen. Faszien Yoga und Yin Yoga werden dich in der meditativen Körperzeit unterstützen, dich auf deinen Körper einzustimmen, zu entspannen, weiter zu entgiften, dich auszubalancieren und dabei so ganz nebenbei eine liebevolle Beziehung zu deinem Körper aufzubauen.

Jeden Morgen erwartet uns danach ein feines Frühstückbuffet. Dreimal täglich werden wir mit köstlichem und gesundem Essen verwöhnt.

FRAUENTANKE XL heißt:

Mit all dem was ist willkommen zu sein.

Den Blick im Innen und Außen sanft zu weiten,

Anspannungen ganz in der eigenen Zeit schmelzen zu lassen.

Raum, um das Herz singen zu hören.

Heilsame Zeit, um Körper und Geist zu regenerieren.

Als erfahrene Körpertherapeutin begleite ich dich achtsam durch deine persönliche Auszeit. Du bist eingeladen, die Kraft der Stille zu erleben, Atem zu holen, durch diese Tage zu tanzen und/oder zu schlendern – zu sein.

Wir verbringen unsere Zeit mit Meditation, Tanz, Atemreisen, Genusszeiten in achtsamen Berührungs- und bestärkenden Naturritualen. Wir kreieren im Miteinander ein achtsames, wertschätzendes Umfeld, in dem sich jede einzelne Frau in ihrer Zeit und ihrer EigenArt willkommen fühlen, entspannen und sich regenerieren kann.

Ich lade dich ein in die Fülle des Lebens einzutauchen, mühelos zu sein, Wohliges sich in deinen Zellen ausdehnen zu lassen und das Potenzial deiner Zartheit zu erleben.

Es wird Zeiten ganz für dich geben und für Sharingrunden, Kontakt und gegenseitigen Austausch. Lass dich von den Begegnungen mit dir selbst und mit den anderen Frauen inspirieren.

Eine Zeit im Hier und Jetzt, um der Frau näherzukommen, die du bist.

Durchatmen, entspannen, auftanken – für DICH.

NEU: Wenn du eine Bekannte/Freundin erfolgreich für die Teilnahme an der Frauentanke 2020 wirbst, bekommt jede von euch einen Rabatt von 30 Euro für dieses Seminar.

Unverschämt weiblich

Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tue, was du noch nie getan hast. (Nossrat Peseschkian)

Wie könnte sich Weiblichkeit anfühlen …

  • wenn Scham, destruktive Konditionierungen und unerreichbare Ideale sich auflösen dürfen.
  • Selbst-Bewusstheit, Wertschätzung, Selbstvertrauen, Spontaneität, Lust, spielerische Freude und Humor ein selbstverständlicherer Ausdruck deines natürlichen Selbst sein dürften?
  • Du ein JA in dir entdeckst für dich als sexuelles Wesen, für dich in deiner weiblichen Eigen-Art?
  • Wenn du dir in einem geschützten Raum erlaubst, dich zu entdecken und dich auszudehnen mit dem, was dich gerade ausmacht, ohne irgendetwas von dir zurückzunehmen?
  • Du die Erfahrung machst, dich willkommen zu fühlen, gesehen und geschätzt zu werden, ganz ohne Anstrengung in deinem „So-Sein“ unter anderen Frauen?

In diesen Tagen kannst du dir im unterstützenden Kreis von Frauen un-ver-schämt Zeit nehmen – spielerisch, leicht und liebevoll, deine eigene Geschichte achtend, Neues auszuprobieren. Du kannst mit deinen Grenzen forschen und diese nach eigenem Ermessen erweitern.

Zu diesem Seminar ist das „Weib“ in dir zu ein paar kostbaren, nährenden Tagen eingeladen. Tage, wie geschaffen für Forscherinnen und Spurenfinderinnen in Sachen Weiblichkeit.

TEXT zum Thema: Scham, die dein Leben begrenzt